Keine Angst – nein, dies ist keine Buchbesprechnung. Es kann keine sein, denn das Geschichtsbuch der Energiewende gibt es noch nicht. Seit drei Jahren klebt ein Zettel an meinem Arbeitsplatz, auf dem steht: “Geschichtsbuch der Energiewende”. Und nein, ich habe …

Geschichtsbuch der Energiewende Read more »

Verwendete Schlagwörter: , ,

Scheerenschnipp ist eine kleine Serie, die einige Thesen von Hermann Scheer, dem Vater der Energiewende beleuchtet. Das erste Kapitel der Scheer(en)-Schnipsel berichtete davon, warum Hermann Scheer sich eindeutig für einen Alleingang in der Energiewende ausgesprochen hat. Er begründete das nicht …

Scheer(en)-Schnip #002 – Die Energiequelle bestimmt alles Read more »

Verwendete Schlagwörter:

Der Energiewechsel kann sich nur über eine energietechnologische Revolution vollziehen. Dafür sind die technologischen Revolutionen in der modernen Wirtschaftsgeschichte das eigentliche Vorbild. Keine war von einem internationalen Vertrag abhängig –  und einige vollzogen sich sogar relativ unabhängig von der Politik. …

Scheer(en)-Schnippsel #001 produktive Alleingänge Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

Kleine Nachbearbeitung 9. Jan. 2020 Viele wundern sich warum die Energiewende so stark ausgebremst wird. Auch die überwiegende Mehrheit der Energieexperten können uns dazu keine befriedigenden Antworten geben. Warum? Dieser Artikel ist die Transkription des Vortrages – Power to the people …

Hermann Scheer – Power to the people Read more »

Verwendete Schlagwörter: , ,

Hermann Scheer, einer der Väter der Energiewende

Wir müssen uns nicht wundern warum die Energiewende jetzt (Jun. 2015) ins Stocken geraten ist. Dahinter steckt ein Konflikt weit unterschätzten Ausmaßes, der in seiner Tiefe einige Überraschungen birgt und der von Politik und Medien bisher völlig ausgeblendet wird: Ein …

Energiesystemkonflikt Read more »

Verwendete Schlagwörter: , ,

Wenn wir über unsere Autobahnen fahren sind wir uns meist nicht bewusst, dass wir damit eine großartige volkswirtschaftliche Errungenschaft nutzen. Es ist selbstverständlich, dass die Benutzung nichts kostet. In anderen Ländern zahlt man dafür eine Nutzungsgebühr. Wir alle haben mit …

Runter von der Bremse Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , ,