Kategorie: Politik

Der teuflische Plan – Energiewende verhindern – LeisePR

Der teufliche Plan - LeisePR

Wir werden nicht weiterkommen wenn die alten Sachen nicht aufgedeckt werden. Wir kommen genauso wenig weiter, wenn die alte Strategie der Lügen und Halbwahrheiten mit neuen Lügen fortgeführt wird. Und das ist leider seit Jahren der Fall. Der teuflische Plan

Lithium / Klappe: die vierte

Unser Blog hat sich bereits ausgiebig mit den Thema Lithium und E-Mobilität beschäftigt (unter anderem hier, hier, hier und hier). Aber es steht noch ein Artikel aus. Bei meiner umfangreichen Recherche zum ZDF-Beitrag mit Harald Lesch, hatte ich das angekündigt.

Die endgültige Abrechnung von Rezo

Was ist nicht alles über diesen Rezo geschrieben, berichtet und diskutiert worden? Ein Youtuber, den die Öffentlichkeit bisher kaum kannte. Rezo war mit einem Video aufgefallen mit dem Titel “Die Zerstörung der CDU”. Aber Rezo zerstörte nicht die CDU. Er

Der nächste Versuch das eAuto zu verhindern – diesmal die ARD

Der Fernsehbericht am Montag im ERSTEN hatte es in sich. Kann das Elektro-Auto die Umwelt retten? (klick um den Film zu sehen) Allerdings war der Bericht absolut keine Heldentat. Im Gegenteil. Statt einer objektiven Berichterstattung sahen wir einseitiges eAuto-Bashing. Natürlich

Hand aufs Herz – nur Neu gegen Alt?

Unser Blog steht im weitesten Sinne für Aufklärung in Sachen Klimaschutz und Energiewende. Aber auch das kann immer nur subjektiv sein, auch wenn man sich noch so sehr um Objektivität bemüht. Der Heutige Titel ist viel zu Kurz. Aber lange

FridaysForFuture bitte übernehmen – solare Revolution für Deutschland und die Welt

Zukunft hat Arbeitsplätze

“Wer behauptet, dass die Stromkosten nicht gestiegen sind, sollte mal seine Stromrechnung anschauen.” So oder ähnlich hört man es immer wieder: “Die Kosten der Erneuerbaren Energien übersteigen den Nutzen bei weitem, vor allem für den Verbraucher.  Zudem sollte man die

Wer das Klima leugnet sollte die Väter seiner Gedanken kennen

Charles_Koch

Liebe Klimaskeptiker Ihr seid ja alle kritisch, das finde ich gut. Es ist auch nicht leicht die Sachen zu durchschauen. Und man sollte immer Fragen: Wem nutzt das? Das wisst ihr ja. Einfache Nummer, irgendjemand hält immer seine Hände auf.

Lieber Volker Quaschning – es wird Zeit, jetzt muss alles auf den Tisch

Hermann Scheer - Volker Quaschning

In einem Interview, mit einer Fachzeitschrift, hier nachzulesen (Klick) vom 5. März 2019, wagt sich Volker Quaschning weit nach vorn. Nicht genug wie wir meinen. “Ohne Fukushima wären wir jetzt nie bei 40 Prozent Erneuerbaren” Deutschland hat als ehemaliger Vorreiter

Frau Merkel – Greta – und die Arbeitsplätze

Merkel und Greta Thunberg - Bildkollage

Frau Merkel erklärt uns die Welt und die Zukunft der Arbeitsplätze. Die Bundesregierung hat am 02.03.2019 eine Antwort der Kanzlerin auf die Forderungen junger Klimaaktivisten von #FridaysForFuture veröffentlicht. Merkel: Es gibt Herausforderungen, die kann man weltweit nur gemeinsam bewältigen und

Wenn Medien ihre Hausaufgaben machen…

Astimmverhalten EU - Klimaschutz

Nicht, dass das jetzt eine umfassende Medienkritik werden soll. Nein – es gibt Positives zu berichten. Das ist ein Artikel zum Klimawandel der es verdient hat festgehalten zu werden, damit er nicht untergeht. Der Artikel stammt aus der Ostsee-Zeitung vom

E-Wende Rocken – Aussteigen jetzt

Screenshot Quarks - Kohleausstieg jetzt

Dies ist eine kurze Aufklärung weshalb wir sofort mit dem Kohleausstieg beginnen können. Wir haben den Bericht aus der Website von Quarks & Co. entnommen. Zur Website gelangen sie hier. So können wir jetzt anfangen, aus der Kohle auszusteigen Was

CO2-Ausstoß bis 2030 um mindestens 80 Prozent senken

Greta vor der EU

Gretas Rede Die wenigsten haben es verstanden oder aufgegriffen. Und hierbei ist zu allererst von den Medien die Rede. Einer unserer letzten Beiträge handelte von Greta Thunbergs Rede vor dem EU-Kongress (21. Februar 2019). Dabei hatte ich versucht mit einem

Es gibt keine Arbeitsplätze auf einem toten Planeten

Golfspieler und Waldbrand

Ein Beitrag von Nicola Bossard aus der Schweiz «Es gibt keine Arbeitsplätze auf einem toten Planeten» Letzten Dienstag hatte ich die Gelegenheit, FDP-Nationalrat Thierry Burkartwährend der Klimastreik-Debatte eine unangenehme Frage zu stellen. Seine Antwort darauf hat mich erschüttert. Es geht dabei

Gretas Rede vor dem EU-Kongress

Greta Thunberg spricht vor der EU

Die Rede der 16-jährigen Greta Thunberg aus Schweden wurde vielfach in einem Satz zusammengeschmolzen, der in etwa so lautet. “Wir haben begonnen euren Dreck wegzuräumen und werden damit nicht aufhören, bis wir fertig sind.” Wer die Rede analysiert kommt zu

Wenn Kinder ihre Hausaufgaben machen…

Greta Thunberg mit anderen jungen Klimaaktivisten in Brüssel 21.02.2019

#FridaysForFuture In diesen Tagen erleben Einige den Beginn eines immer größer werdenden Aufstandes sehr bewusst mit. Ein 16-jähriger Teenager aus Schweden, Greta Thunberg, mahnt die Erwachsenen mit ihrem Schulstreik zum Klimaschutz. Kümmert Euch um die Zukunft Eurer Kinder und um

Grundlast – kannst du knicken

Energiewende Was ist wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint? Nein, die Lichter werden nicht ausgehen. Aber dieser Mythos, der seit Jahren immer wieder herumgeistert gehört endlich einmal aufgeklärt. Man kann die Frage auch anders herum stellen

Greta Thunberg rockt

greta thunberg rockt

Greta Thunberg, die junge Klimaaktivistin aus Schweden hat in Sachen Klimaprotest Dinge verschoben, die andere nicht für möglich gehalten haben. Deshalb glauben Zeitungen und das Fernsehen, die neue Bewegung bewerten zu müssen und zu können. Greta zeigt aber vielen Jugendlichen

Was Medien dringend besser machen müssen, wenn Klimaschutz nicht gegen die Wand fahren soll – Teil 1

Seifenblase

vorweg: Das was Sie hier lesen schreibt kein Journalist. Ich bin von Haus aus eigentlich Handwerker. Noch viel zu Wenigen ist es bewusst: Der mit Abstand größte Verursacher für den Klimawandel ist das Verbrennen der fossilen Energieträger, Gas Kohle und

Kids und Klimawandel

Grossdemo

Über 25.000 Schülerinnen, Schüler und Studierende waren am Freitag den 18.Jan. 21018 unter dem Motto #FridaysForFuture in über 50 Städten Deutschlands auf den Straßen, um gegen die aktuelle Klimapolitik zu demonstrieren! Aber nicht nur in Deutschland regt sich Widerstand. Das

Freitage für die Zukunft – Schülerstreik

Fridaysforfuture

Heute, am Freitag den 18. Janunar 2018 beginnt der erste bundesweite Schülerstreik für mehr Klimaschutz. Streiken tun die jungen Leute die sich nach dem Vorbild der jungen Greta Thunberg, einer 15-jährigen schwedischen Schülerin. fridays for future – Freitage für die

nennen wir sie Kodak 2, 3 und 4

Prof. Daniel Kray - nennen wir es Kodak

Daniel Kray, Professor für Erneuerbare Energien, Hochschule Offenburg, hat einen wunderbaren Artikel geschrieben, der ganz und gar unsere Meinung trifft. Er wurde in energiezukunft.eu unter dem Titel, Groko-Klimafolklore: Game Over, veröffentlicht und wir trauen uns, ihn hier auch zu veröffentlichen,

Verfassungsbeschwerde wegen unzureichender deutscher Klimapolitik

Klimaklage SFV

SFV (Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.) Pressemitteilung zur Klimaklage Verfassungsbeschwerde wegen unzureichender deutscher Klimapolitik Anmerkung: Die ursprüngliche Pressemitteilung wurde am 24.11.2018 herausgegeben. Der folgende Text stellt eine aktualisierte Pressemitteilung dar. Verfassungsklage wegen unzureichender deutscher Klimapolitik Ein Klagebündnis von Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV),

Die Welt erwärmt sich drastisch, aber die verantwortlichen Minister bremsen weiterhin beim Klimaschutz

Lord have Mercy024: Heute ein Artikel des Solarenergie-Förderverein Deutschland von Susanne Jung vom 06.11.2018. Stellungnahme des Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) zu den geplanten EEG-Änderungen im Energiesammelgesetz Die vom Bundeskabinett eilig in ein Gesetzgebungsverfahren gebrachten Änderungen des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) im Rahmen

Brauchen wir wirklich Netze – Glatt gelogen

Altmaier Netzausbau

Unser heutiges “Lord have Mercy#018” befasst sich mit dem Thema Stromnetze. Gern übernehmen wir heute einen ganzen Artikel des SfV, Solarenergie Förderverein, Deutschland E.V. in unserer kleinen Serie Lord have Mercy #018. Diese Serie soll über Fehlentwicklungen, Missstände, Desinformation und

Arme Bangladeshis besitzen mehr Solaranlagen als die Deutschen

Mohammed Yunus

Franz Alt über Hermann Scheer Achtung – ganz unten finden sie den gesamten Vortrag von Franz Alt über Hermann Scheer als Video und zusätzlich einen Link zum Kinofilm “Die 4. Revolution” mit Hermann Scheer. Arme Bangladeshis besitzen mehr Solaranlagen als

Deutschland IST Braunkohleweltmeister – Mercy-015

Welzow_Braunkohletagebau_Welzow-Süd

Deutschland ist ja, wie immer betont wird sehr fortschrittlich mit seinen Braunkohlekraftwerken und doch sollen sie abgeschaltet werden. Dass diese Art der Energieerzeugung die dreckigste ist wird gern verschwiegen. Noch mehr wird verschwiegen: Deutschland gehört nicht eben zu den Ländern

Mercy-013 Wisst ihr – Meine Generation hat vollständig versagt

Harald Lesch- Screenshot Youtube

Lord have Mercy ist die kleine Serie unseres Blogs, in der es um Negatives zu Klimaschutz und Energiewende geht. Aus wichtigem Anlass heißt es heute: Mercy-013 Klimaschutz – Wisst ihr – Meine Generation hat vollständig versagt. Harald Lech hat Anfang

Respekt-003 Energiewende beschleunigen – die beste Idee

Eicke Weber auf der ISH2018

Keine Frage: Energiewende beschleunigen – die beste Idee, da werden nur die alten Energieerzeuger nicht zustimmen. Aber was ist denn nun die beste Idee? Einer der interessantesten Vorschläge auf der Intersolar 2018, wie man die Energiewende sehr effektiv und schnell

Respekt-002 Solarstrom rockt!

Unterschiede

Respekt-00X ist eine kleine Blogserie die die positiven Entwicklungen und Begebenheiten in der Energiewende aufzeigt. Heute also der zweite kurze Artikel: Respekt-002 Solarstrom rockt! “Solarstrom rockt!” heißt der Vortrag, den Daniel Kray, Prof. Dr. rer. nat., während des Science Slam

Mercy011 Tagesschau – Klimaziele hinter den Kulissen

7 der dreckigsten Braunkohlekraftwerke-

Am 13. Juni 2018 gab die Regierung einen Bericht zu ihren verfehlten Klimaschutzzielen ab. Es kann nun keiner behaupten, die Tagesschau hätte nichts berichtet, aber sie haben es falsch berichtet. Erst wenn man etwas tiefer nachgräbt erhält man die tatsächliche

Respekt-001 Bürgerstiftung für erneuerbare Energie

Martina Raschke - Bürgerstiftung für erneuerbare Energie

Respekt-001 Bürgerstiftung für erneuerbare Energie – Heute beginnt eine neue Serie. Respekt zollt Respekt und Respekt wird ein Gegengewicht zu unserer Lord have Mercy Serie bilden. Heute geht es um eine Idee die weitgehend unbekannt ist. Bürgerstiftungen für erneuerbare Energie. 

Offener Brief an Peter Altmaier – Mercy009

Karikatur von Gerhard Mester

Liebe Freunde, lieber Leser Auf ein kurzes Wort. Wenn ich mir überlege, dass jedes Baby das heute geboren wird, in 75 Jahren ein Klima mit all seinen Folgen erleben wird, die sich keiner von uns wünscht aber auch kaum vorstellen

Scheer(en)-Schnip #002 – Die Energiequelle bestimmt alles

oil_barrel_game_prop_by_dudz-d5g19gr

Scheerenschnipp ist eine kleine Serie, die einige Thesen von Hermann Scheer, dem Vater der Energiewende beleuchtet. Das erste Kapitel der Scheer(en)-Schnipsel berichtete davon, warum Hermann Scheer sich eindeutig für einen Alleingang in der Energiewende ausgesprochen hat. Er begründete das nicht

Getagged mit:

Mercy#006 – Alterssenilität

Schily

Lord have mercy – Atomlobby Alterssenilität? Dies ist ein Artikel der TU Clausthal – Pressemitteilungen – das Original hier Otto Schily tadelt Energiewende – und erntet Kritik 20.04.2018 Clausthal-Zellerfeld. Otto Schily, als Kritiker der aktuellen Energiepolitik bekannt, nahm kein Blatt

Kernkraftbefürwortung – unerträglich zufällig

Fukushima

Wie Kernkraftbefürworter, eine Atom-Punkerin, die AfD, Klimaleugner, Lobbynetzwerke, ein Förderverein für Atomenergie, die “Achse des Guten”, Querdenker und viele weitere Dinge plötzlich zusammenfinden. Gern übernehmen wir den sehr aufwendig recherchierten Blogbeitrag von Irma Kreiten. Den Originalbeitrag finden sie hier. veröffentlicht

Getagged mit: , ,

Mercy#004 gibt es intelligentes Leben in Deutschland

keinen Durchblick

Lord have mercy#004 gibt es intelligentes Leben in Deutschland? Klar gibt es das, aber in der Energiewendepolitik scheint das nicht der Fall zu sein. Denn auf der einen Seite erreichen uns wunderbare Nachrichten aus der Energiewelt. Das Magazin Erneuerbare Energien

Lord have mercy #001

Screenshot Youtube Janis Joblin - Lord have mercy

Meldung vom Handelsblatt 20.02.2018 Teslas Model S verkauft sich besser als die Mercedes S-Klasse und der 7er BMW Paukenschlag in der Oberklasse: Das Tesla Model S hängt in Europa die Konkurrenz von Mercedes und BMW ab. Düsseldorf. Für die deutschen

Gegenwind – eine Anleitung und Strategie zum Klimaleugnen

Prof. Brüggemann

Die US-Amerikanischen Klimaleugner haben nach einer Methode in 3 Stufen gearbeitet, die schon vor einigen Jahrzehnten von PR-Beratern entworfen wurde. 1. Wir müssen die Wissenschaft als unsicher darstellen 2. Wissenschaftler als Lügner bezeichnen 3. Wissenschaft als bezahlt und gekauft hinstellen,

Die große Stromlüge – Stromarmut in Europa und die Konzernmanager

eine ältere Dame

Winter 2015 in England. Eine ältere Dame betritt ihr Wohnzimmer und erzählt: „Wenn ich morgens aufstehe schalte ich als erstes die Zentralheizung an, aber höchstens für eine Stunde, um das Haus einmal durchzuwärmen.” Sie setzt sich auf ihrem Sessel legt

Getagged mit: ,

Der Kodak-Moment für die deutsche Politik

agfa-clack - der Kodak-Moment

Disruptive Technologien sind etablierten Produkten anfangs meist unterlegen. Solarenergie gehörte dazu. “Gehörte”, deshalb weil die Photovoltaik (PV) bereits eine Hürde genommen hat, sie ist billiger als konventionelle Energie. Sie wird bis 2050 etwa 30 bis 50 Prozent des weltweit benötigten

Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen