Respekt-002 Solarstrom rockt!

Respekt-00X ist eine kleine Blogserie die die positiven Entwicklungen und Begebenheiten in der Energiewende aufzeigt. Heute also der zweite kurze Artikel: Respekt-002 Solarstrom rockt!

Daniel Kray Science Slam Offenburg Mai 2018“Solarstrom rockt!” heißt der Vortrag, den Daniel Kray, Prof. Dr. rer. nat., während des Science Slam Offenburg im Mai 2018 zum Besten gegeben hat (das Video finden sie unten). Damit hat er nicht nur das Publikum gerockt, sondern auch gleich den ersten Platz abgeräumt. Kein Wunder wie ich meine. Aber schaut selbst. Wer solch eine Beweisführung zum Argument hat und das ganze dann auch noch leicht und locker rüber bringt…

Das fossil-nukleare Energien

beruhen auf dem wirtschaftlichen Grundprinzip der fallenden Erträge:

Wenn mehr Kohle oder mehr Öl gefördert wird, versiegen die Quellen langsam und es gibt höhere Kosten um an die Rohstoffe heranzukommen.

Die Erneuerbare Energien

beruhen auf dem wirtschaftlichen Grundprinzip der steigenden Erträge. Es gibt keine Grenzkosten, denn der Rohstoff Sonne und Wind kosten nichts.
Aber je mehr Solaranlagen oder Windräder gebaut werden um so günstiger werden die Kosten.

Die beiden Energieformen entwickeln sich wirtschaftlich diametral auseinander.

Seit 1970 ist Erdöl 35 mal teurer geworden. Photovoltaik ist dagegen 300 mal billiger geworden.

Das bedeutet, die Photovoltaik hat sich im Vergleich zum Erdöl um den Faktor 10.000 verbessert.


Einiges Mehr erfährt man über den Wissenschafts-Slam auch hier auf der Seite der Hochschole Offenburg.
Den Vortrag hatte ich in einem Video entdeckt, dass den ganzen PROFESSOREN-SCIENCE-SLAM der Hochschule Offenbach zeigte, ein sehr langes Video mit allen Beiträgen des Slams. Das ich dann zerstückelt habe um seinen Vortrag zu extrahieren (Länge 15 Min.). Und der ist nun auf unserem neuen Youtubekanal erschienen. Im ersten Teil erläutert Daniel Kray auf eine sehr witzige überzeugende Art wie weit die Erneuerbaren schon sind und dass Deutschland längste seine Vorreiterrolle bei den Erneuerbaren verloren hat und die Wirtschaftspolitik enorme Korrekturen benötigt. Am Schluss (ab Min. 9:00) erfahren wir etwas über seine neue Forschung und Weiterentwicklung einer Technik zur Herstellung von noch kostengünstigeren Solarmodulen, die jetzt in den Markt kommen wird.

Tony Seba

Im Video wird auch das neue Buch von Tony Seba  – Saubere Revolution 2030 – empfohlen, das sich mit der disruptiven Technologie der Erneuerbaren und dem eAuto beschäftigt. Wir haben es hier bei uns im Blog bereits besprochen.

Ich habe übrigens gestern mit Prof. Daniel Kray telefoniert. Daniel Kray ist ein sehr engagierter und netter junger Mann und lehrt in der Hochschule Offenburg. Außerdem ist er auch der 2. Vorsitzende des Solarfördervereins Deutschland e.V. (SfV). Ich denke wir werden noch sehr viel von ihm hören.

Vielen Dank also an Daniel Kray und die Hochschule Offenburg, die uns erlaubte dieses Video zu veröffentlichen.

Viel Spaß beim Vortrag und Sonnige Grüße
Euer Klaus Müller

Ein Kommentar zu “Respekt-002 Solarstrom rockt!
  1. Reinhard Habichtsberg sagt:

    Toller Vortrag, leider schlechte Kameraführung. Und danke für deine Arbeit, das herauszuschnipseln. Den Prof müssten wir mal einladen zum Klimafit-Stammtisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*