Klimatribunal


Eine schallende Ohrfeige für Peter Altmaier und das BMWi – #100EE2030

Klimaschutzziele – nicht nur eine schallende Ohrfeige Am 21.09.2020 verkündete der Runde Tisch Erneuerbare Energien seinen neuen Leitsatz, 100% Erneuerbare Energien bis spätestens 2030.  Fridays for Future gaben am 13.10.2020 die LIVE-Pressekonferenz zur 1,5°-Studie #SoGeht1Komma5, in der das Klimaziel 2035 genannt wurde. Am 22.10. 2020 gab es die Pressekonferenz (BPK) zur Studie „Wie kann […]

eine Schallende Ohrfeige für Peter Altmaier- Klimawandel- Alarmstufe rot

Skandal - geheime Gerichte klagen gegen Klimaschutz und gewinnen immer

Skandal – Konzerne klagen vor geheimen Gerichten gegen Klimaschutz und gewinnen immer 2

Nur sehr wenige kennen diesen Vertrag, der die Energiewende komplett ausbremst und Klimaschutz unmöglich macht. Geheime Schiedsgerichte haben Staaten auf seiner Grundlage bereits zu Milliardenstrafen verurteilt. Eigentlich kann man es gar nicht glauben. Wir wissen alle genau, dass wir den Klimaschutz verdammt ernst nehmen, und eben auch schnell vorantreiben müssen. […]


Klimaklage: Es geht weiter! 1

Gastbeitrag des SFV aus dem Solarbrief 2/2020 SFV-Verfassungsbeschwerde gegen die Bundesrepublik wegen unzureichender Abwehr des Klimawandels www.klimaklage.com Am 15. Juni reichten Frau Dr. Franziska Heß (Fachanwältin für Verfassungsrecht) und Prof. Felix Ekardt (Rechtswissenschaftler) zu unserer Klimaklage eine Stellungnahme beim Bundesverfassungsgericht (BVerfG) ein. Anlass hierfür waren eingegangene Gegenstellungnahmen der Bundesregierung und […]


Leute die vorgeben den Klimaschutz zu wollen – Altmaier…

WER GLAUBTE, PETER ALTMAIER WOLLE KLIMASCHUTZ UND ENERGIEWENDE, DER SIEHT SICH HEUTE BEWUSST GETÄUSCHT. In Wahrheit ging es Peter Altmaier darum vermeintlich schlüssige Gründe zu finden, weshalb die Energiewende nicht so schnell gehen kann. Und nun wissen wir: Altmaier scheut vor nichts zurück. Zusammenarbeit mit Klimaleugnern, für ihn überhaupt kein […]


Klimaklage vor Gericht gescheitert – Haben wir jetzt verloren?

[Spoiler] Hinweis auf eine zweite Klimaklage weiter unten im Beitrag… Die Frankfurter Rundschau berichtet gestern am 31.10.2019 Greenpeace scheitert mit Klimaklage Umweltschützer wollten Regierung zu mehr Ehrgeiz im Kampf gegen Erderwärmung zwingen. Unter großem öffentlichen Interesse hat das Berliner Verwaltungsgericht eine Klimaklage der Umweltschutzorganisation Greenpeace gegen die Bundesregierung abgewiesen. Zur […]


Einer ohnehin sterbenden Industrie ein vergoldetes Ende bereiten…

Ohne clientearth.org nachgefragt zu haben veröffentlichen wir diesen Artikel im Original und hoffen auf nachträgliche Genehmigung. Hier der Link zu Artikel: https://www.de.clientearth.org/clientearth-fordert-untersuchung-gegen-rwe-wegen-potentieller-marktmanipulation Hier der Direktlink zu ClientEarth: https://www.de.clientearth.org/ Weshalb uns das wichtig ist ergibt sich aus dem Titel, eine ohnehin sterbenden Industrie… Hermann Scheer hat immer darauf hingewiesen, dass es […]


Klimawandel – die Sonne ist schuld – flache Erde

Es soll heute um zwei Punkte gehen die Klimaskeptiker immer wieder anbringen: “Die Sonne ist schuld am Klimawandel” und “CO2 ist schwerer als Luft, deshalb bleibt es am Boden“. Die Sache wird kurz aber spannend und knackig. Klimaskeptiker glauben an einen Einwand, den sie für wichtig halten und um den […]


Freiheit der Märkte oder Zukunft der Menschheit?

Was wir auf allen Ebenen beobachten können, ist der Versuch jetzt und seit geraumer Zeit die Öffentlichkeit mit vielen Pseudo-Organisationen zu täuschen. Deshalb hier ein Essay von Rüdiger Haude und natürlich unseren Heißen Dank an ihn und den SfV für die Genehmigung seinen Artikel im Original veröffentlichen zu dürfen. Hier […]


Rückblick – Was Konzerne tun wenn sie entdecken, dass sie das Geschwür sind

Im März vor zwei Jahren berichtete dieser Blog… Shell wusste es schon vor 25 Jahren Damals ging es um eine Videokassette, mit einem Lehrfilm von Shell, die aufgetaucht war. Darin warnte Shell selbst vor dem Klimawandel. Es gebe einen “außergewöhnlichen Konsens unter Wissenschaftlern” in dieser Frage. Schon jetzt müssten Gegenmaßnahmen […]

Wissend in die Katastrophe