Klimaleugner / Klimaskeptiker


Wenn wenige Dreckschleudern den Krieg ums Klima maßgeblich beeinflussen 2

Um es vorweg zunehmen. Mit Dreckschleudern sind in diesem Artikel keine Kraftwerke gemeint. Es geht um Dreckschleudern in den sozialen Medien.  Der Krieg ums Klima ist eine Tatsache Prof. Michael E. Mann hat diesen Begriff geprägt in seinem neuen Buch Propagandaschlacht ums Klima – Wie wir die Anstifter klimapolitischer Untätigkeit […]

Titelbid Standard - zu FB und Klimaleugnern

Antwort an einen Klimazweifler

Antwort an einen Klimazweifler

Die Tricks von Exxon – Antwort an einen Klimazweifler Manchmal kann man eigentlich nur verzweifeln. Ein gewisser “de nnis” schrieb vor ein paar Tagen:  “Ich hab gestern mal ne interessante Aufarbeitung einer englischen Doku gesehen die an Hand von recht aufwendigen Untersuchungen ( Eisbohrungen ect pp) zum Schluß gekommen ist, […]


Die Machiavellis der Energiewende Teil 1

Die Schlachten werden in sozialen Netzwerken geschlagen und sie werden gewonnen oder verloren. Die Machiavellis der Energiewende Teil 1 Um es vorweg zusagen, dies ist kein Artikel über das Buch “Die Machiavellis der Wissenschaft“, in dem Naomi Oreskes darüber aufklärt, wie Konzerninteressen es lenkten, dass Menschen auf einmal glaubten, es […]


never change a running System

Never change a running system – guter Ratschlag? Gedanken zum Jahreswechsel

Never change a running system, übersetzt heiß das: Ändere niemals ein laufendes (Betriebs)System. Der Spruch kommt aus der Computertechnik und wer kennt das nicht, jede Menge Ärger mit dem (laufenden) Betriebssystem? Fehlermeldungen, Abstürze, merkwürdige Meldungen und der Computer wird immer langsamer. Spoiler, nachdem ich Linux Ubuntu-Mate bereits seit 2 Jahren […]


Volker Herres schickte Dieter Nuhr ausgerechnet in der Klimaschutzwoche ins Rennen um gegen die Energiewende zu bashen

Werter Volker Herres, ich bin mir nicht sicher, ob Sie diesen Vortrag von Dieter Nuhr überhaupt kennen. Sie haben diesen satirischen Vortrag von Dieter Nuhr als Beitrag in der Themenwoche #WieLeben, platziert, die die ARD vom 15. bis 21. November 2020 mit täglichen Beiträgen zum Klimaschutz und Nachhaltigkeit veranstaltete. Anscheinend, […]

Volker Herres - Dieter Nuhr, der Mann fürs Klimaleugnen

science denial Wissenschaftsleugnung

Diskussion mit einem klimaleugnenden Ingenieur – Bildungsmuffel? 1

Diese Diskussion werde ich Euch nicht vorenthalten, zeigt sie eben doch wie gebildet sich manche Leute wähnen und nicht verstehen wie weit sie sich bereits in Verschwörungstheorien verstrickt haben. Worum geht es? Es geht sogar um einen Ingenieur der E-Auto-Fan ist und um eine Diskussion in voller Länge (bis jetzt) […]


Dünnpfiff von Gegenwind – viel Spaß beim lesen.

Gastartikel blog.doerflinger.org Heute mal ein Blogartikel, den ich geklaut habe. Da regt der Blogger-Kollege Doerflinger sich sehr zu recht mächtig über einen Artikel aus dem Schwarzwald auf, den ich nicht verlinken will. Man kann ihn aber leicht finden. Und ich hoffe der Dirk Doerflinger nimmt es mir nicht übel, dass […]


Eine perfide Strategie der Klimawandel-Leugner – rechte Influenzer

Gast-Kommentar, Christoph Beckenbauer Wer kennt sie nicht, Greta Thunberg? Greta Thunberg, Klimaktivistin und Trägerin des Alternativen Nobelpreises. Eine Ikone für alle, die den anthropogenen Klimawandel anprangern und zugleich ein Trigger, für diejenigen, die ihn trotz aller Fakten anzweifeln. Von denen, die ihn leugnen, wird ihr aus Mangel an Sachargumenten primär […]


Leute die vorgeben den Klimaschutz zu wollen – Altmaier…

WER GLAUBTE, PETER ALTMAIER WOLLE KLIMASCHUTZ UND ENERGIEWENDE, DER SIEHT SICH HEUTE BEWUSST GETÄUSCHT. In Wahrheit ging es Peter Altmaier darum vermeintlich schlüssige Gründe zu finden, weshalb die Energiewende nicht so schnell gehen kann. Und nun wissen wir: Altmaier scheut vor nichts zurück. Zusammenarbeit mit Klimaleugnern, für ihn überhaupt kein […]


Journalismus schaut weg – Klimaleugner auch in der CDU – WerteUnion

Aktuell macht die WerteUnion große Negativschlagzeilen bei der Wahl in Thüringen, wo sich eine -wie auch immer geartete- Nähe zur AfD kaum leugnen lässt, siehe dazu der Artikel von Spiegel.de: “Wir brauchen keine AfD-Hilfstruppe”- CDU-interne Kritik an Werteunion.“ Die Wahl von FDP-Politiker Thomas Kemmerich mit Unterstützung der AfD zum Ministerpräsidenten in […]


Unworts des Jahres 2019 – Klimahysterie – Nachtrag

Wir müssen noch mal reden… Oh, was war das für eine Aufregung, gerade in Stock-Konservativen oder Rechten Kreisen. Ausgerechnet Klimahysterie ist zum Unwort des Jahres geworden. Das hatten sie ja besonders gern verwendet, als neues Framing um Menschen zu diskreditieren, die nicht so gern auf einer messerscharfen Klinge mittanzen wollen […]


Wahl des „Unworts des Jahres“ 2019

Pressemitteilung: Wahl des 29. „Unworts des Jahres“ Hier haben die Medien aufgepasst: Pressemitteilung, Zitat: Unwort des Jahres 2019: „Klimahysterie“ Mit dem Wort „Klimahysterie“ werden Klimaschutzbemühungen und die Klimaschutzbewegung diffamiert und wichtige Debatten zum Klimaschutz diskreditiert. Der Ausdruck wurde 2019 von vielen in Politik, Wirtschaft und Medien – von der F.A.Z. […]


EIKE und Energiewende-Rocken – ein unterirdischer Vergleich

Energiewende-Rocken hat inzwischen einen Bekanntheitsgrad erreicht, der auf jeden Fall stark ermutigt weiter zu machen. Was sicher sehr selten zu sehen ist – der Blog zeigt öffentlich die Seitenzugriffe an.  Fast 350.000 Seitenzugriffe zeigt der Zähler oben rechts auf der Seite. Aber man darf und muss das auch einordnen und […]


AfD – Frage an Radio Eriwan: CO2-Werte an einem aktiven Vulkan?

Klimaskeptiker stellen verblüffende Fragen: “Es kann nicht besonders klug sein, eine CO2-Messstation an einem aktiven Vulkangipfel zu betreiben. Vulkane stoßen bekanntlich CO2 aus und durch Spalten wird das immer wieder rausgedrückt. Wenn die schlauen Leute vom IPCC diese Messungen dann auch noch zum Beweis ihres anthropogenen Klimawandels  hernehmen, ist das […]


Klimaskeptiker – Ausreden gibt es viel – diesmal Vulkane

20.11.2019 Klimaleugner – Klimaskeptiker. Unwissenheit, die Sonne könnte auch schuld sein, oder es gibt den Treibhauseffekt gar nicht, oder der Einfluss von CO2 ist viel geringer, oder CO2 dient dem Pflanzenwachstum, wenn wir es reduzieren, sterben die Wälder, lauter Zeug, das im ersten Moment vielleicht sinnvoll klingt aber trotzdem falsch […]


Kettenbrief an 5 Leute verteilen. Du musst nix kaufen und gewinnst nix… 2

DER KETTENBRIEF „Wenn das Klima der Straßenverkehr wäre.” 99,94 % der Klimaforscher: Wir brauchen klare Regeln für den Straßenverkehr, sonst wird es sehr viele Tote geben. Vielleicht bricht der komplette Straßenverkehr in absehbarer Zeit zusammen. Bundesregierung: Es wäre sehr vorbildlich wenn die Teilnehmer am Straßenverkehr bei roten Ampeln und an […]


Rechts wird links, Wahrheit wird Lüge sein und Klimaschützer werden zu Klimaleugnern 1

Ausgereifte verdeckte PR-Strategien haben dazu verholfen die USA in ein gespaltenes Land in Sachen Klimaschutz zu spalten. 50% der Bevölkerung glaubt nicht, dass es den anthropogenen Klimawandel gibt. Diese Strategien wurden für die Wahl Donald Trumps zum Präsidenten in den sozialen Medien eingesetzt. Das Geheimnis war die geschickte Nutzung der […]


Klimaskeptiker – Auf zum letzten Gefecht 3

Klimawandel-Skeptiker zerstören gerade die Glaubwürdigkeit ihrer eigenen Kanäle in Medienportale. Alternative Medien sind wichtig, denn sie können durchaus ein Korrektiv zu den normalen Medien darstellen. Unter den alternativen Medien tummeln sich allerdings unterschiedlichste Ausrichtungen und Ansichten. Tatsächlich habe viele, zumeist Youtube-Kanäle, recht hohe Abbo-Zahlen und Zuschauer. Und auf jeden Fall […]


Klimawandel – die Sonne ist schuld – flache Erde

Es soll heute um zwei Punkte gehen die Klimaskeptiker immer wieder anbringen: “Die Sonne ist schuld am Klimawandel” und “CO2 ist schwerer als Luft, deshalb bleibt es am Boden“. Die Sache wird kurz aber spannend und knackig. Klimaskeptiker glauben an einen Einwand, den sie für wichtig halten und um den […]


7 PISTOLEROS by sarkio

Neue und alte Heroen der Skeptikerbewegung – Räuberpistoleros unterwegs

Eine eherne Regel der Berichterstattung besagt, zuerst kommt der Inhalt und dann kommt der Kontext… Da machte eine Meldung bei den Klimaskeptikern in den alternativen Medien die Runde und prompt fiel einer nach dem anderen drauf rein und jeder stieß ins gleiche Horn. Inzwischen häufen sich deren Meldungen und immer […]


Freiheit der Märkte oder Zukunft der Menschheit?

Was wir auf allen Ebenen beobachten können, ist der Versuch jetzt und seit geraumer Zeit die Öffentlichkeit mit vielen Pseudo-Organisationen zu täuschen. Deshalb hier ein Essay von Rüdiger Haude und natürlich unseren Heißen Dank an ihn und den SfV für die Genehmigung seinen Artikel im Original veröffentlichen zu dürfen. Hier […]


Wissend in die Katastrophe

Rückblick – Was Konzerne tun wenn sie entdecken, dass sie das Geschwür sind

Im März vor zwei Jahren berichtete dieser Blog… Shell wusste es schon vor 25 Jahren Damals ging es um eine Videokassette, mit einem Lehrfilm von Shell, die aufgetaucht war. Darin warnte Shell selbst vor dem Klimawandel. Es gebe einen “außergewöhnlichen Konsens unter Wissenschaftlern” in dieser Frage. Schon jetzt müssten Gegenmaßnahmen […]


CO2-kreislauf

CO2 ist doch Pflanzennahrung – die nächste Zerstörung eines Memes

Klimaleugner und -Skeptiker machen es sich einfach. Sie glauben sehr schnell einfachen Thesen. Der erste Teil des Beitrags ist von SWR-Wissen. Man kann ihn auch hier nachlesen oder anhören. Im Zweiten Teil sind Informationen über den natürlichen Kohlenstoffkreislauf, nachzulesen auch hier. Diesmal geht es um CO2 als Pflanzennahrung. Diese These […]


Klimaskeptiker – die Zerstörung des nächsten Memes 5

“Memes entstehen aus Bildern, Videos, Blogs, Texten oder ganzen Webseiten, die sich wie Lauffeuer über das Internet verbreiten. Dabei handelt es sich in der Regel um aussagekräftige Motive, die mit einem Text kombiniert werden – und so neue Bedeutungen erhalten.” So lesen wir es auf DigitalWiki von Esther Schwan. Esther […]


Artwork by R. Manoutschehri

Wissenschaftsfeinde blasen zum letzten Gefecht – jetzt bedrohen sie unsere Kinder 2

Wenn beim Kampf um die Meinungshoheit zum Klimawandel alles und jeder diskreditiert wird und sogar Hetzschriften als Lehrmittel getarnt in Schulen verbreitet werden, dann sind keine harmlosen realitätsferne Spinner mehr am Werk, sondern gefährliche und gut organisierte Denialisten. Gastartikel von R. Manoutschehri Sie wollen dir erklären, die Erde sei flach, […]


Die Mühsal falsche Berichterstattung zu korrigieren – CO2-Steuer

Berichterstattung über die CO2-Steuer Am 5. Juli 2019 wurden auf der Bundespressekonferenz (BPK) drei Gutachten zur CO2-Steuer vorgestellt. Svenja Schulze, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, hatte dazu geladen. Die Vorstellung selbst dauerte ca. 30 Minuten, danach kam es zu einer Fragerunde die fast eine Stunde dauerte. Die Gutachten […]


Kein Tag ohne neue Klimalüge – Gastbeitrag

Heute eine Kurzintervention von Günter Dantrimont, die ich in Facebook als Kommentar von ihm gefunden habe – vielen Dank auf diesem Weg. Kein Tag ohne neue #Klimalüge Kein Tag ohne neue #Klimalüge der #Klimahysteriker (das sind diejenigen, die hysterisch werden, wenn sie ihren CO2-Austoß reduzieren sollen). Heute heißt es “Deutschland […]


Käpten Lüning-Blaubär versucht es noch einmal… 4

Ein Narrativ ist eine sinnstiftende Erzählung, die Einfluss hat auf die Art, wie die Umwelt wahrgenommen wird. Es transportiert Werte und Emotionen, ist in der Regel auf einen bestimmten Kulturkreis bezogen und unterliegt dem zeitlichen Wandel. In diesem Sinne sind Narrative keine beliebigen Geschichten, sondern etablierte Erzählungen, die mit einer Legitimität versehen sind, so Wikipedia. Horst Lüning, mit seinem […]


Die endgültige Abrechnung von Rezo

Was ist nicht alles über diesen Rezo geschrieben, berichtet und diskutiert worden? Ein Youtuber, den die Öffentlichkeit bisher kaum kannte. Rezo war mit einem Video aufgefallen mit dem Titel “Die Zerstörung der CDU”. Aber Rezo zerstörte nicht die CDU. Er zerstörte alles, von dem Politik und Medien überzeugt waren, dass […]


Es braucht mehr Helden und Macher

Gastbeitrag – vielen Dank an Robert Manoutschehri, Dienstag, 21. Mai 2019 Pyromanen & erneuerbare HeldInnen Wen nicht nur die Technik sondern auch das herausragende Engagement von Menschen interessiert, die aktiv zur Energiewende beitragen, der war am Energyhero Award auf der Intersolar am richtigen Ort. Erneuerbare Energien sind auf dem Vormarsch […]


2.Forderung

Wie geht Umwelt- und Klimaschutz und Gerechtigkeit?

Eine klare Forderung der Jugendbewegung ist Umwelt- und Klimaschutz. Unterhält man sich mit Klimaskeptikern, so betonen die auf eine merkwürdige Art und Weise, dass Klimaschutz nichts mit Umweltschutz zu tun hätte. Sie betonen aber, sie wären auf jeden Fall für Umweltschutz. Dagegen wissen wir alle, der Plastikmüll, der in den […]


Wer das Klima leugnet sollte die Väter seiner Gedanken kennen 22

Liebe Klimaskeptiker Ihr seid ja alle kritisch, das finde ich gut. Es ist auch nicht leicht die Sachen zu durchschauen. Und man sollte immer Fragen: Wem nutzt das? Das wisst ihr ja. Einfache Nummer, irgendjemand hält immer seine Hände auf. Um Sachen zu durchdringen ist diese Frage unerlässlich. Ich bin […]


Prof. Dr. Maja Göpel

Grundwissen für Klimaschützer, Energiewender, Journalisten und Politiker 6

Am 12. März 2019 gab es die erste  Bundespressekonferenz der Scientists 4 Future (Wissenschaftler für Zukunft). Dass wir etwas für den Klimaschutz tun müssen ist völlig klar. Nur was?  Dass wir es auch schnell tun sollten, dazu mahnt uns die Schülerbewegung Fridays for future. Und sie verweist dabei auf die […]