Allgemein


Photo by Waldemar Brandt on Unsplash

Deutschland deine Medien – Axel und Daniel wetzeln mal wieder

Hinter dem Titel, “Deutschland deine Medien – Axel und Daniel wetzeln mal wieder”, verbergen sich zwei Storys die auf eine “seltsame” Weise miteinander verbunden sind. Sorry, das ist echt beschämend für unsere Medien: Vorgestern, also am 9. Juni 2021 um 10:00 Uhr gab GermanZero (GZ) seine Pressekonferenz zum Maßnahmenkatalog zum […]


War es das dann, deutsche Autoindustrie?

Perspektivisch benötigen wir nur noch halb so viele Autos wie heute. Und die sind elektrisch angetrieben. So weit ist die Sache klar. Der Umstieg könnte sich disruptiv entwickeln – genau damit hat aber die deutsche Automobilindustrie ein Problem. Greift man deshalb zu altbekannten Verteidigungsstrategien? Die Erstveröffentlichung diese Beitrags erfolgte am […]


Nein Zum Einstieg im Ausstieg

Gastartikel Joachim Ott Unerträglich sind die Meldungen der letzten Tage was dort im BMWI Bund, dem Ministerium von Peter Altmaier passiert. Dort werden Milliarden versenkt für nichts. Die Kohlekumpel die noch beschäftigt sind gehen teilweise bis 2030 normal in Rente, die anderen haben genug zu tun um die riesiegen Verwüstungen […]


EEG-Umlage – eine reale Belastung die nie reell zustande kam #eegParadoxon 1

Wer sich mit der EEG-Umlage beschäftigt kommt meist nicht weit mit seinen Überlegungen. Den meisten bleibt nichts anderes übrig, als das hinzunehmen, was in den Medien darüber bekannt ist. Die EEG-Umlage ist zur Förderung von Erneuerbaren Energien und sie ist ständig gestiegen. Und wenn sie steigt, sind die Erneuerbaren der […]


Internationale Worte und Bonner Taten

Gastbeitrag von Helmut Lorscheid Die frühere Bundeshauptstadt Bonn ist bekanntlich Sitz des Klimasekretariats der Vereinten Nationen (UNFCCC) und internationaler Konferenzort mit einem stattlichen Konferenzzentrum Das WCCB befindet im ehemaligen Bonner Regierungsviertel, gleich nehmen dem neu entstandenen UNO-Campus.. Bonn verfügt über eine sehr gute Universität. Mit „Solar World“ befindet sich eines […]


Altmaier, was kommt da auf Sie zu? Ich fürchte nichts gutes.

Den folgenden Text habe ich ungefragt von Franz Alt – Sonnenseite übernommen. Ich bitte alle Leser einmal auf den Link zu klicken, damit die Sonnenseite auch den Aufruf bekommt. Solarbranche initiiert Verfassungsbeschwerde gegen Solardeckel Solarbranche initiiert Verfassungsbeschwerde gegen Solardeckel Beschwerde vor dem Bundesverfassungsgericht soll rechtzeitige Beseitigung des Photovoltaik-Förderdeckels erwirken / […]


Wieder 2 Jahre vergeudet ohne Klimaschutz – Verfassungsklage

Die nächste Verfassungsbeschwerde – Klimaklage Gern veröffentliche ich den Newsletter von BSW-Solar, dem Bundesverband Solarwirtschaft e.V. 52 GW-Solardeckel Solardeckel: BSW initiiert Verfassungsbeschwerde – Unterstützer gesucht! Zwar gibt es dank des konzertierten Branchenengagements der letzten Monate kaum noch jemanden, der sich nicht dafür ausspricht, den „Solardeckel“ im EEG endlich abzuschaffen, doch […]


Das Kannst du auch – Energiewende voranbringen

‼️Die kostenlosen #kannstduauch Webinare gehen weiter: am Mittwoch werden wir erfahren, wie wir mit den berühmten Balkonkraftwerken die Welt einfach und schnell verbessern können! Wir sehen uns am Mittwoch um 15:00 Uhr bei Zoom. Bitte vorher unbedingt anmelden -> https://civicrm.buendnis-buergerenergie.de/… ‼️ Unter dem Motto #kannstduauch zeigen wir die vielfältigen Möglichkeiten auf, sich an […]


Unverzügliche Beseitigung des 52 GW-Solardeckels BSW-Solar

Der Bundesverband Solarwirtschaft ruft alle Unternehmen aus der Branche aber auch branchenfremde Unternehmen auf einen offenen Brief zu unterstützen. Unternehmer-Aufruf zur Zeichnung eines Offenen Briefes an die Bundeskanzlerin Bitte unterstützen Sie das dringende gemeinsame Branchenanliegen noch heute mit Ihrem Unternehmen und zeichnen Sie neben zahlreichen anderen Unternehmen den dringenden Appell […]


Schließt die Schulen und macht neue auf – Teachers4Future

Nun – mich nervt die Panik um den Virus. Aber er ist da und wir müssen damit umgehen. Panik bringt nichts und das, was man machen kann, ist ja bekannt.  Schnäuzen in den Ärmel, auf’s Händegeben verzichten, das ist nicht unhöflich, öfters Hände waschen, Menschenansammlungen möglichst meiden. Öffentliche Veranstaltungen werden […]


Erfolg oder Misserfolg des EEG- eine persönliche Einordnung – Claudia Kemfert 1

Gastbeitrag Prof. Claudia Kemfert Erfolg oder Misserfolg des EEG- eine persönliche Einordnung Am 1. April feiern wir 20 Jahre EEG. Das Jubiläum des Erneuerbare-Energie-Gesetzes ist für mich auch ein persönliches. Vor 20 Jahren übernahm ich an der Universität Oldenburg als Professorin die Leitung einer Forscher-Nachwuchsgruppe im Feld der Energie-Ökonomie. Vier […]


Klimanotstand – Wissenskrise Journalismus

Jüngst hat das Europaparlament in Straßburg den Klimanotstand für Europa ausgerufen. Mit einer großem Mehrheit haben die Abgeordneten die Resolution angenommen. Und in diesen tagen findet die Klimakonferenz in Madrid statt und die Bundesregierung hat inzwischen ein Klimapaket geschnürt, aber unterm Strich jedoch steht fest, die geplanten Maßnahmen genügen bei […]

Hans von Storch - Kliamawissenschaftler

Klimaskeptiker – Ausreden gibt es viel – diesmal Vulkane

20.11.2019 Klimaleugner – Klimaskeptiker. Unwissenheit, die Sonne könnte auch schuld sein, oder es gibt den Treibhauseffekt gar nicht, oder der Einfluss von CO2 ist viel geringer, oder CO2 dient dem Pflanzenwachstum, wenn wir es reduzieren, sterben die Wälder, lauter Zeug, das im ersten Moment vielleicht sinnvoll klingt aber trotzdem falsch […]


Das Speicherproblem – das keines ist – wahnsinnig viel politischer Sprengstoff?

Die sonne scheint nicht und der Wind bleibt auch aus. Ein Horrorszenario für die Energiewende, meinen Menschen, die sich das erste Mal ein wenig mit der Energiewende beschäftigen. Fachleute sprechen von der Dunkelflaute und mit diesem Argument steht dann fest: Energiewende geht nicht, es sei denn wir hätten Speicher. Prof. […]


Wie asozial ist der Klimawandel?

Weihnacht steht bald vor der Tür – ja, wir haben den 5. Oktober. Schon an die Geschenke gedacht? Das was wir in den Briefkasten auf jeden Fall wieder finden werden, sind die Spendenaufrufe von Brot für die Welt und anderen Organisationen. Andere werden Sperrandrohungen des Stromversorgers finden, weil sie mit […]


Ökoinstitut Freiburg

Haben wir genug Kobalt und Lithium für eAutos? Lord have mercy #002 1

Lord have mercy #002 – Haben wir genug Kobalt und Lithium für eAutos? Das ist heute unsere Frage. Dieser Artikel wurde am 28.02.2018 veröffentlicht und er geht auf eine Studie der Agora Verkehrswende ein. Inzwischen wird aber immer deutlicher, natürlich reichen Kobalt und Lithium. Dennoch werden verstummen die Bedenkenträger nicht.  […]


Das Verliererspiel – Nachhilfe für Politiker und Medien 3

Energiewende-Monopoly mit gezinkten Karten Immer wieder treffe ich auf die folgende Meinung: Erneuerbare Energien (EE) finde ich gut, aber die machen die Strompreise ja auch teuer. Wer sich etwas genauer versucht damit zu beschäftigen bleibt aber doch meist ratlos zurück, denn das Thema ist kompliziert. Deshalb versuche ich die Sache […]

Börsenstrom-vs-EEG-Umlage

Screenshot Youtube Janis Joblin - Lord have mercy

Lord have mercy #001

Meldung vom Handelsblatt 20.02.2018 Teslas Model S verkauft sich besser als die Mercedes S-Klasse und der 7er BMW Paukenschlag in der Oberklasse: Das Tesla Model S hängt in Europa die Konkurrenz von Mercedes und BMW ab. Düsseldorf. Für die deutschen Premiumautobauer ist der US-Elektropionier Tesla längst ein mehr als unangenehmer Herausforderer. Im […]


Windkraftanlagen schützen Vögel 20

Bitte liebe Windkraftgegner, sachlich bleiben… Nur sehr wenige Menschen sind Tierhasser. Menschen sind meistens emphatisch und dazu gehört auch, dass wir unsere Mitgeschöpfe schützen. Viele empfinden Mitleid, wenn Tiere in unserer Welt im Straßenverkehr umkommen. Das Kleinvogelsterben, durch Agrargifte oder der Beginn des sechsten Massensterbens auf unserem Planeten macht viele […]

Kieling - Vogelschlag

Wein auf Grönland – kann das sein?

Diesen Artikel habe ich komplett von ScienceBlogs übernommen. Vielleicht nur das zur Einleitung: Grönland soll mal grün gewesen sein und Klimaskeptiker weisen darauf hin, dass dort auch Wein angebaut wurde. Leider ein Fake. Aber sehr interessant, denn auch ich wusste vieles, aber nicht was da in Sachen Wein eigentlich los, […]

Wein auf Grönland

Wie vor 10 Jahren

Solarzubau 2016 – zurück in den Kindergarten

Die Energiewende geht voran. Kanzlerin und zuständige Minister sind zufrieden, das Klimaschutzziel immer fest im Auge. Das wäre auch gut so, denn die neuesten Nachrichten vom Klimawandel, der sich zu beschleunigen scheint, können niemanden beruhigen. Allerdings zeigt die Statistik bei Solarstrom ein sehr ernüchterndes Bild. Bereits im vierten aufeinander folgendem […]


Energiewende – Deutungshoheit – Meinungsvielfalt

Aktueller Nachtrag 1.5.17 | täuschen – tarnen – tricksenProf. Claudia Kemfert, Energieökonomin und Forscherin machte ihre eigenen Erfahrungen mit der Macht des fossilen Imperiums.Die alten Energien und Klimaskeptiker gingen nicht kampflos vom Platz, sondern nutzten Propaganda und „Fake News“, um die öffentliche Meinung umzupolen. „Es herrscht Krieg zwischen der alten und […]


PV jährlicher Ausbau Vorschau bis 2016

Lobby gegen die Energiewende

Unter Lobbyisten stellt man sich gewöhnlich Männer in dunklen Anzügen mit Aktenkoffern vor. Die Wirtschaft hat aber über Jahre dazu gelernt. Heute sieht das alles etwas anders aus. Lobby gegen die Energiewende und auch für ganz andere Dinge geht heute ganz eleganter. Worum geht es?  Die deutsche Initiative LobbyControl hat […]


Klimawandel und Sicherheitspolitik

Herman Scheer, der Vater der Energiewende sagte immer wieder in seinen Vorträgen: “Die Energiedebatte ist im Kern …. eine Debatte zwischen atomaren und fossilen Energien einerseits und erneuerbaren Energien anderseits. Viele wollen diese Debatte verschweigen in dem sie so tun als wäre Energie gleich Energie. Damit beginnt der große Irrtum […]

400 ppm

Foto - Die Welt

Die Energiewende wird zum ökonomischen Desaster 2

Daniel Wetzel hat in der WELT wieder gegen die Energiewende ein neues Machwerk losgelassen: Unter dem Stichpunk Wirtschaft – Teuer und unrealistisch lesen wir: “Die Energiewende droht zum ökonomischen Desaster zu werden“. Diese und ähnliche Artikel reihen sich wie ein roter Faden in sein Wirken. Beängstigend – Er schreckt vor […]


eAuto – Deutschland hinkt hinterher 2

Deutschland hinkt bei der Entwicklung der eAutos eindeutig hinterher. Das spricht sich immer mehr herum, anscheinend aber nicht in den Manager-Etagen der einzelnen Konzerne. Da verpasst man einen richtig guten Großauftrag und philosophiert weiter über die Zukunft der sauberen Dieseltechnik. Doch die Zeiten ändern sich, auch wenn die Uhren in […]


Dramatische Eisschmelze in der Arktis

Dramatische Eisschmelze in der Arktis 1

Klimakatastrophe ist längst im Gang Dramatische Eisschmelze in der Arktis, schreibt der Journalist Jürgen Döschner in einem Facebook-Beitrag am 10.02.2017. Er macht uns dabei auf einen aktuellen Artikel aus dem Spiegel aufmerksam: Nordpol so warm wie Berlin! Temperaturen bis zu 30 Grad über dem Mittel. Klimakatastrophe ist längst im Gang. […]


Energiewende Aufbruchstimmung?

Trotz der weiterhin anhaltenden Zustimmung in der Bevölkerung – eine Aufbruchstimmung hat unsere Energiewende nicht. Das war in den Anfangsjahren ganz anders. Aber warum gibt es diese Aufbruchstimmung nicht mehr? Warum haben wir statt dessen inzwischen eine Stagnation und vielerorts Verdruss? Den Versuch einer Antwort und eine Analyse habe ich […]

Der Energhetische Imperativ

Phase 1

Unsere Internetseite hat mit ihren vielen Hintergrundberichten nun bereits einen erfreulich hohen Bekanntheitsgrad erreicht. Über 10.000 Seitenaufrufe, sind aber noch lange nicht genug. Als wir mit der Seite gestartet sind war die Energiewende bereits stark angeschlagen. Nun aber setzt sich dieser Trend fort, die Energiewende wird ausgebremst, obwohl es dafür […]


Phase 1 Energiewende-Rocken

Energiewende-Rocken hat mit seinen vielen Hintergrundberichten nun bereits einen erfreulich hohen Bekanntheitsgrad erreicht. Über 11.000 Seitenaufrufe, sind aber noch lange nicht genug. Als wir mit der Seite gestartet sind war die Energiewende bereits stark angeschlagen. Nun aber setzt sich dieser Trend fort, die Energiewende wird ausgebremst, obwohl es dafür weder […]


global-warming-effects

400 ppm dauerhaft gerissen

… und schon wieder Klimawandel. Ich kann es uns nicht ersparen, denn die Anzeichen häufen sich und lassen einen sehr bedrohlichen Trend erkennen. Hatten wir gerade die Meldung vom 16. wärmsten Monat infolge (globale Durchschnittstemperatur), so scheint es nun ein Marke zu werden von der wir viel zu hören bekommen […]


Negativschlagzeilen zum Klimawandel reißen nicht ab

Inzwischen hat unsere Seite zum Thema Klimawandel einen recht großen Umfang, aber die Negativ-Schlagzeilen reißen nicht ab. Zwar findet man die Meldungen nicht in den Leitmedien aber deshalb dürfen wir sie nicht ignorieren. Sehr beunruhigend Wir haben jetzt den 16. Monat infolge, der einen globalen Temperaturrekord für den jeweiligen Monat […]

400ppm

Barbara Hendricks auf dem Weltklimagipfel 2016-1

Geschafft – Weltklimagipfel Paris – COP21

12.12.2015 Am Abend des 12. Dezember wurde von der Versammlung ein Klimaabkommen beschlossen, das die Begrenzung der globalen Erwärmung auf deutlich unter 2 °C, möglichst 1,5 °C im Vergleich zu vorindustriellen Levels vorsieht und das Übereinkommen von Paris genannt wird. „Wir haben heute alle zusammen Geschichte geschrieben“ titelt die Frankfurter Allgemeine am […]